Onlinebefragung zum Nutzen von Validierungsverfahren aus Unternehmenssicht

Welchen Nutzen hat das Validierungsverfahren für Unternehmen? Dieser Frage gehen wir im Rahmen der wissenschaftlichen Begleitung des Projekts ValiKom Transfer seit Anfang Oktober 2020 nach. Bis Ende Februar 2021 können sich Unternehmensvertreter*innen, die aktiv in ein oder mehrere Validierungsverfahren involviert waren, an der Onlinebefragung beteiligen. 
Ziel der Erhebung ist es mehr darüber zu erfahren, wie Unternehmen auf das Validierungsverfahren aufmerksam werden, welche möglichen Befürchtungen oder Chancen sie damit verbunden haben, ob und wenn ja, wie die sie ihre Mitarbeitenden im Verfahren unterstützt und welche zeitlichen und finanziellen Ressourcen sie hierbei investiert haben und welche Auswirkungen die Validierung für den/die Mitarbeitenden und das Unternehmen hat. 
Im Anschluss an die Onlinebefragung werden vertiefende (Gruppen-)Interviews mit den beteiligten Unternehmensvertreter*innen durchgeführt, um die gewonnenen Erkenntnisse aus der Praxissicht kommunikativ validieren und ggf. erweitern zu können. 

Verantwortlich: 
Dr. Sarah Wirtherle
+49 221 470 1881
sarah.wirtherle<at>uni-koeln.de